Dissertationen

  • Pascal Pauli: Der Neubau des Klosters Muri im 18. Jahrhundert.
    Beginn: 2010, Betreuung: Prof. Dr. Carlo Moos, Universität Zürich (2015 abgeschlossen und 2017 in der Reihe Murenser Monografien erschienen).

 

  • Nina Caprez: Bedeutung des Herrschaftswechsels im Südtirol 1919 für das Kloster Muri-Gries und seinen Abt Alfons Maria Augner.
    Beginn: 2011, Betreuung: Prof. Dr. Damir Skenderovic, Universität Fribourg (2018 abgeschlossen und in der Reihe Murenser Monografien erschienen).

 

  • Annina Sandmeier-Walt: Die Klosteraufhebung von Muri – Rezeption und Erinnerungskultur im Wandel.
    Beginn: 2010, Betreuung: Prof. Dr. Carlo Moos, Universität Zürich (2018 abgeschlossen und 2019 in der Reihe Murenser Monografien erschienen).

 

  • Matthias Meier: Muri im reformklösterlichen und kirchenpolitischen Umfeld des 11. und 12. Jahrhunderts (2019 abgeschlossen, erscheint 2020).